S  T  R  A  T  A  C  O  M

 

 Moderationsvorlagen zur Arbeit mit Medien

Rechtzeitigkeit schafft Gutwilligkeit

 

Die rechtzeitige Einbeziehung der Medien - besonders bei Grossprojekten - schafft überhaupt erst eine vertrauensvolle Atmosphäre. Jede Informations-Vorenthaltung kann Probleme schaffen.

Grundsätzlich ist die Kommunikation mit Medien als ein gegenseitiger Lernprozess zu organisieren. Denn darum handelt es sich wirklich. DaimlerChrysler hat z.B. seine Probleme mit der A-Klasse vorbildlich  mit der Öffentlichkeit gelöst.

Generell gelten zwei Bilder:

Strategie

Ausführung

 

Links zu einzelnen Vorlagen

Wie wird man mit solchen Verwirrungen fertig?

Einen Prozess entwerfen

Mit der Vielfalt der Auffassungen fertig werden

Gruppenprozesse innerhalb des Unternehmens - bottom up

Ein Workshop/Informationsmarkt mit Medien abhalten.

Der Informationsmarkt - ein Grossworkshop mit besonderer Dramaturgie

 

Grundsätzliches zu diesem Prozess siehe

Tableau der Kommunikations-Strategien

Essay über Intelligenz und Unternehmen 

 

bulletBitte bedenken Sie:  Wer Faust lesen kann, kann Faust noch lange nicht aufführen.

home